Weingut Hörfer Schlossmühle Dr.Höfer

240 Jahr SCHLOSSMÜHLE DR. HÖFER, BURG LAYEN im Familienbesitz.

240 JAHRE SCHLOSSMÜHLE DR. HÖFER, BURG LAYEN im Familienbesitz.

Weingut Hörfer Schlossmühle Dr.Höfer

In jener, bewegten Zeit hatte der landwirtschaftliche Hof verschiedene wirtschaftliche Grundlagen:

  • als Mischbetrieb, mit wasserangetriebenem Mühlenrad und dem Malen von
  • Getreide,
  • mit Viehhaltung,
  • mit Landwirtschaft
  • und Weinanbau.

Heute sind die landwirtschaftlichen Flächen verpachtet und es werden ausschließlich weiße- und rote Spitzenweine auf den Weinbergsflächen in 6 verschiedenen Weindörfern an der Nahe, also von Bingen bis Bad Kreuznach. Es werden 70 % Weiß- und 30 % Rotweine.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.