Wenn unser Kunde ruft, braucht er keine „Warteschleife“ am Telefon zu fürchten, im Gegenteil, schnell mal was leckeres an Höferwein und Secco zusammen gestellt und dann später beim lieben Kunden kühl getrunken, da kommt so richtig die Sommerfreude auf!!

Lasst es Euch schmecken!!!

Ja, es ist so – warum muss mir das mitten im Weingut bei 34 ° Celsius passieren.

„Plattfuß“ –

Gut, das es Handy’s gibt und auch funktioniert hat, so ging alles nochmal gut, zumal alles in der Ebene im Weingut passiert ist und Nicht ein Weinberg mit 40 ° Gefälle, also, nochmal Luft in den Reifen und dann geht’s weiter!!!!

Phantastisches Wetter im herrlichen Schlossgarten, mit leckeren Gutsweinen und lukullische Köstlichkeiten aus der Region und dann noch zusammen mit der TROLL BÜHNE  die spritzigen Auftritte der Interpreten.

Ein Genus, direkt im romantischen Trollbachtal im Weingut Schlossmühle Dr. Höfer, – nichts wie hin – am Wochenende!!

Freitag, Samstag ab 17 Uhr und Sonntag ab 11 Uhr

Heute bei absolut „HOT TOT HOT“ Temperaturen im Steilhang geheftet, einfach die Afrika Sonne hierhergeholt, in die wunderschöne Rhein-Nahe Heimat in die CORONA-freie Zone, und dazu noch einen bezaubernden Blick in den Osten, und ganz im Hintergrund sieht man die beiden FELDBERGE,, den GROSSES FELDBERG und den KLEINEN FELDBERG, und jetzt genießen wir mal hier die beiden gekühlten Riesling Spitzenweine!!!

Zum Wohl.

Wir in der Schlossmühle Dr. Höfer, lieben die Mutter Erde und pflegen Sie in besonderer Weise mit größter Sorgfalt, damit Flora und Fauna  sich im Einklang miteinander befinden.

Eine wahrliche historische Weinrebe wächst hier in unserem 200jährigen Weinberg im Hirschborn.

Die Oldie-Rebe weiss sicherlich eine Menge von sich und der Umwelt zu erzählen.

Eine Vielzahl von leckerem hunderten Litern Traubensaft  hat Sie in den vielen Jahrzehnten aus der Mutter Erde mit Hilfe der Sonne hervorgebracht.

 

      Hier das super Aktionsteam  die Söhne Thomas W. und Tassilo, und die Freundin von Thomas W.  mit seiner Freundin Melani in der „Bretzenheimer Pastorei“ Voll dabei mit den Erdarbeiten ist gerade der Freund der Familie „Strongy“ auf dem Bagger, der „schwebt“  geradezu durch die Weinbergszeilen und verteile den fruchtbaren Mutterboden! Ganz perfekt!! […]